Flug Berlin

Flug Berlin

Berlin - Gesichter einer Großstadt

Berlin ist immer eine Reise Wert. Cineasten erfreut der Filmpark Babelsberg, das Filmmuseum Potsdam und die Deutsche Kinemathek. Sissi-Fans begeistern die Schlösser und großzügigen Gärten in Berlin und Brandenburg. Romantische Sommerschlösser erzählen von Anno Dazumal, wenn ein Hauch von Ewigkeit durch die historischen Gemäuer zieht. Nachtschwärmer schwirren in die zahlreichen Lokale aus, in denen man auch Promis zu später Stunde trifft. Die Hackeschen Höfe in Berlin Mitte sind der ideale Ausgangspunkt für einen nächtlichen Bummel unter Sternenhimmel.

Website: www.berlin.de

Kunstgewerbemuseum Berlin

Das Kunstgewerbemuseum in Berlin ist das älteste in Deutschland. Es besitzt trotz der Verluste durch den Zweiten Weltkrieg immer noch eine der bedeutendsten Sammlungen europäischen Kunsthandwerks. Das Museum ist an zwei Standorten untergebracht, am Kulturforum und im Schloss Köpenick.

Sehenswürdigkeiten im Raum Berlin

Ein Flug nach Berlin ist durch die vielen Flugverbindungen mehrmals am Tag möglich. Berlin ist dabei nicht nur die Hauptstadt Deutschlands, sondern auch eine bedeutende Weltmetropole. In dieser können eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten besichtigt werden. Zu den wohl bekanntesten Wahrzeichen der Stadt zählt das Brandenburger Tor.

Das Brandenburger Tor wurde im Jahre 1791 im frühklassizistischen Stil aus Elbsandstein nach dreijähriger Bauzeit fertig gestellt. Dieses Tor ist 65,5 Meter Breit, 26 Meter hoch und 11 Meter tief. Auf den Seiten befinden sich sechs 15 Meter hohe Säulen. Gekrönt wird das weltweit berühmte Tor von der fünf Meter hohen Skulptur der geflügelten Siegesgöttin Viktoria, welche mit einer Quadriga, einem Wagen mit vier Pferden in Richtung Stadt fährt.

In der heutigen Zeit symbolisiert das Brandenburger Tor die einstige Grenze zwischen Ost- und Westberlin. Seit dem Jahre 1990 ist es zudem das bedeutendste Symbol für die Wiedervereinigung Deutschlands.

Flugsuche